Kloster & Wirtshaus

Kloster und Gasthaus wieder geöffnet!

29. MAI - 31. OKT. | 9.00 - 16.00 UHR

St. Georgenberg

Das Kloster St. Georgenberg entstand aus einer Einsiedelei, die bereits im Jahre 950 das erste Mal schriftlich erwähnt wird.

Der St. Georgenberg ist ein Ort der Kraft und ein Zentrum der Ruhe. Die Kirche ist immer geöffnet und es werden regelmäßig Gottesdienste gefeiert.

Im Schatten uralter Kastanienbäume verwöhnen die Wirtsleute der Wallfahrtseinkehr St. Georgenberg ihre Gäste mit köstlichen, traditionellen Speisen aus der Region.

Gehzeit von Stans bis nach St. Georgenberg ist ungefähr eineinhalb Stunden. Retour kann man den Kreuzweg über den "Weng" oder über "Maria Tax" nehmen.

Pfeilchen

Wieder geöffnet...

Kloster und Gasthaus geöffnet!

 

Pfeilchen

St. Georgenberg

Das Kloster St. Georgenberg entstand aus einer Einsiedelei, die bereits im Jahre 950 das erste Mal schriftlich erwähnt wird.

Der St. Georgenberg ist ein Ort der Kraft und ein Zentrum der Ruhe. Die Kirche ist immer geöffnet und es werden regelmäßig Gottesdienste gefeiert.

Im Schatten uralter Kastanienbäume verwöhnen die Wirtsleute der Wallfahrtseinkehr St. Georgenberg ihre Gäste mit köstlichen, traditionellen Speisen aus der Region.

Gehzeit von Stans bis nach St. Georgenberg ist ungefähr eineinhalb Stunden. Retour kann man den Kreuzweg über den "Weng" oder über "Maria Tax" nehmen.

Pfeilchen

Ein Ort der Kraft ...

... und Zentrum der Ruhe

Pfeilchen

Saison bis inkl. 15. November verlängert

AKTION: ab 26.10. Kinder FREI!

Nützen Sie die letzten schönen Herbsttage für eine abenteuerliche Wanderung über Stufen, Steige und Felsschluchten entlang von beeindruckenden Wasserfällen zum Felsenkloster St. Georgenberg!

Zum Schutz der Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher und unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gilt es  folgende Regeln zu beachten...

Weiterlesen